Herz und Seele des Buchsalon Ehrenfeld
Martin Sölle - Madeleine - Claudia Haas Foto: Melanie Fredel

Bewährtes und Neues! »Der andere Buchladen Wahlenstraße« ist jetzt  »Buchsalon Ehrenfeld« geworden: An der gewohnten Adresse mit großem Angebot an aktueller Belletristik, Taschenbüchern, Kinder- und Jugendliteratur und wie gewohnt dem Programm der Büchergilde Gutenberg.                  Der Name Buchsalon  wurde von uns gewählt, … weiterlesen

Durch den Tod des Architekten Albert Speer jun., erst kürzlich am 15. September gestorben, ist das Leben seines Vaters und auch die klare Haltung, wie der Sohn mit den Taten des Vaters umging, noch einmal ins Blickfeld gerückt. Albert Speer, … weiterlesen

Vor ungefähr einem halben Jahr habe ich Ihre kleine und charmante Buchhandlung besucht und Sie nach ihrem derzeitigen Lieblingsbuch gefragt. Ich musste Ihnen damals zusagen, dass ich Ihnen meine Meinung verrate, sobald ich es gelesen habe. Hier ist sie ;)Was … weiterlesen

Am Sonntag, dem 05.11.2017 um 12 Uhr  veranstaltet der Buchsalon Ehrenfeld wieder eine Matinee mit unserem „Kämpfer für das gute Buch“ Mike Altwicker. Aus der großen Zahl der Herbstnovitäten möchten wir Ihnen einige unserer Favoriten präsentieren, die uns besonders gut gefallen haben. … weiterlesen

Christoph Poschenrieder: Kind ohne Namen

Vorankündigung für den 19. Oktober 2017, 20 Uhr:       Lesung mit Christoph Poschenrieder aus seinem neuen Roman: Kind ohne Namen         Ein Dorf fernab der Welt. Hier enden Straße und Tal, Handys funktionieren nicht. Nach … weiterlesen

Ralf König: Herbst in der Hose

Ralf König präsentiert sein neues Buch „Herbst in der Hose “  im Buchsalon Ehrenfeld. Termin: Donnerstag 31. August 2017, 20 Uhr Vorverkauf 10 €  im Buchsalon . In Zusammenarbeit mit den Schwulen ALTERnativen im Rubicon 

Dunkelgold

Wir präsentieren  im Rahmen der Aktionswoche „Bücher bauen Brücken „ Dunkelgold mit Rolly & Benjamin Brings Sie singen Lieder von Itzik Manger (1901 bis 1969), dem wohl bedeutendsten jiddischen Lyriker des 20. Jahrhunderts –auf Hochdeutsch. Freitag, 19. Mai 2017 Beginn: … weiterlesen

Buchpremiere mit Jan Stressenreuter : Aus Hass am Mittwoch 22.03.2017, 20 Uhr

Nur wenige Wochen nach ihrem letzten Fall sehen sich die Kölner Kommissare Maria Plasberg und Torsten Brinkhoff gezwungen, erneut zu ermitteln, als zwei Tote aufgefunden werden. Schon bald ist klar, dass die Opfer nach den literarischen Vorlagen des weltbekannten und … weiterlesen

Am Sonntag, dem 02.04.2017 um 12 Uhr  veranstaltet der Buchsalon Ehrenfeld wieder eine Matinee mit unserem „Kämpfer für das gute Buch“ Mike Altwicker. Aus der großen Zahl der Frühjahrsnovitäten möchten wir Ihnen einige unserer Favoriten präsentieren, die uns besonders gut gefallen haben. … weiterlesen

Matthew Griffin ,  Im Versteck. Lesung am Mittwoch 08.02.2017

Am  Mittwoch, den 08.02.2017 , 20 Uhr stellt  der amerikanische Schriftsteller Matthew Griffin  sein Buch „Im Versteck“ (Hide) vor. Die deutsche Übersetzung wird von dem Schauspieler Christian Schüler  gelesen, Die Lesung findet in Kooperation mit dem Netzwerk Schwule ALTERnativen Köln und dem Centrum Schwule Geschichte e.V. im Buchsalon … weiterlesen

Etappen einer Flucht -Tagebuch einer Dolmetscherin:  Freitag 13.01.2017, 19.30 Uhr

Lesung mit Nermin Ismail   Bei unserer ersten Veranstaltung im neuen Jahr möchten wir Ihnen eine ganz besondere Frau vorstellen. Claudia Haas hat die junge Muslima im Sommer in Wien kennengelernt. Sie ist dort geboren, hat dort studiert und ist als … weiterlesen